Reparatur defekter Ultraschallsonden

Ein defekter Knickschutz, eine poröse Beschichtung, eine beeinträchtigte Schallleistung durch Kristallausfälle oder gar ein Sturzschaden - nicht alle Ultraschallsonden sind deshalb ein Fall für den Elektroschrott. Bis zu 90 % aller Defekte können herstellerunabhängig zum Bruchteil des Preises einer neuen Sonde repariert oder instand gesetzt werden und verlängern damit die Lebenszeit Ihrer Sonde. Gegenüber einem Sondenneukauf können Sie somit bis zu 60 % sparen. Mit 20 Jahren Erfahrung und einer Reparatur auf höchstem Niveau hat die GenoMed einen Kooperationspartner gefunden, der Ihnen hilft, hohe Kosten für eine Neuanschaffung von Sonden zu vermeiden und Ihren Patientinnen und Patienten gleichzeitig die beste Analysequalität zu bieten. Darüber hinaus ist er nach ISO 13485 sowie ISO 9001 zertifiziert. 

 

Welche Reparaturen und Dienstleistungen sind möglich?

Eine Sonden-Analyse erkennt frühzeitig und zuverlässig versteckte Fehler und Probleme. So kann eine Reparatur bzw. Aufbereitung der Sonde durchgeführt werden, bevor ihre Analysequalität verloren geht oder eine Instandsetzung unmöglich ist.

  • Kabel- und Konnektor-Reparatur
  • Erneuerung des Knickschutzes
  • Erneuerung der Beschichtung
  • Aufbereitung aller Standard- und TEE-Sonden 
  • Behebung von Kristallausfällen und Sturzschäden
  • Analyse Ihrer Sonde auf Funktionsfähigkeit
  • Leihsonden für die Dauer der Analyse/Reparatur

Mit mehr als 150 Ultraschallgeräten verschiedenster Hersteller ist es zudem möglich, fast alle Sonden vor Ort zu testen und auf ihre Qualität hin zu überprüfen. Bei allen durchgeführten Reparaturen und Analysen erhält die Sonde eine Garantie von 6 Monaten (3 Monate bei TEE-Sonden).

 

Leistungsumfang und Preise

Nach erfolgter Analyse entscheiden Sie anhand der Diagnose und des Kostenvoranschlages selbst, ob Sie die Reparatur durchführen lassen möchten. Im Reparaturfall werden Ihnen 75,00 € der vorausgegangenen Analysekosten gutgeschrieben.

 

Folgende Leistungen sind im Angebot enthalten:

  • Reinigung und Desinfektion der praxiseigenen Ultraschallsonde
  • Analyse der defekten Sonde mit Ergebnisprotokoll
  • Transport der Sonde zurück zur Praxis im Sicherheitskoffer

Was passiert, wenn eine Reparatur nicht mehr möglich ist? Kein Problem! Zu den gewohnt günstigen GenoMed-Preisen sind generalüberholte Austauschsonden mit ebenfalls 6 Monaten Garantie erhältlich, die Ihnen helfen, das Praxisbudget zu schonen und die Nutzungsdauer Ihres Ultraschallgerätes zu verlängern. 

 

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an: Telefon 07 11 - 75 85 95 0

Download

Hier können Sie die folgenden Unterlagen herunterladen.